Ein Service von  On Linepefri electronics - Höfen electronics  75339 Höfen an der Enz   Tel   07081 8620  

BERGBAHN ZUM SOMMERBERG

1908

2010

x.gif (67 Byte)
x.gif (67 Byte)

Fahren Sie mit der Bergbahn !

x.gif (67 Byte)
x.gif (67 Byte)
Technische Daten :

2.Generation

3.Generation

Neue Bergbahn

STATIONEN

1928

26.12.1968

2011

Talstation ( Bad Wildbad Stadt) 420 m ü NN
Panoramastation (Zwischenstation)  500 m ü NN
Bergstation (Sommerberg)  720 m ü NN
GLEISANLAGE   künstliche Bauten
2 Strassenunterführungen (Brücken)
1 Strassenüberführung (Brücke)
1 Ausweichstelle auf halber Strecke (Abt`sche Ausweiche)
Steigungen von 37% bis 52%

37% bis 52%

37% bis 52%

20° bis 29°

UMRECHNER
Stahlgleise auf Betonfundament
Spurbreite mm 1000 1000 1000
Anzahl der Seil-Tragerollen St 64 64
Länge der Gleisanlage m 750 756 738
Die Gleise = Keilkopfschienen 46/100 125 hoch 46/100 125 hoch 46/100 125 hoch
ANTRIEB
Antriebsart bis ca. 1990 BBC Gleichstrommotor

110 V=  170 kW   1200 Upm

400 V=  220 kW   1200 Upm 320kW
Antriebsart heute  Gleichstrommotor (Bergstation)

Notantrieb (Porsche Motor) Typ 616/33-1 PS 45
Automatischer Betrieb möglich nein ja ja
ZUGSEIL
Länge m 798 800
Seildurchmesser mm 28 41 40
Gussstahldrähte (Einzeldrähte) St 115 112
Seil-Gewicht pro Meter kg 3 6
Geprüfte Bruchfestigkeit kg 55.000 101.700
Wagengewicht (besetzt) kg 5.000 17.500
Somit x-fache Sicherheit x= 11 6
Kosten 1968 DM 70.000,-
BREMSEN
Fangbremse je Wagen St 2 2
Bremsdruck kg/qmm 11.000
Stillstad bei 0,3 m/Sek nach Durchmesser mm 500-700 200-300
FAHRGESCHWINDIGKEIT
Normale Betriebsgeschwindigkeit m/Sek 2 0 - 4 0 - 7
Maximale Betriebsgeschwindigkeit      km/h km/h 7,2 12,6 25,2
Maximale Betriebsgeschwindigkeit m/Sek 2 2
Fahrtdauer bei normaler Geschwindigkeit 7 Min 6 Min 6 Min
Fahrtdauer bei maximaler Geschwindigkeit 3,5 Min
UMRECHNER
Förderleistung, Personen pro Wagen/Std 700 1000
Maximale Betriebsgeschwindigkeit      km/h 7,2 12,6 25,2
WAGEN
Anzahl der Wagen (in Betrieb) St 2 2 2
Länge der Wagen m 10 12 12,4
Breite der Wagen m 2,6 2,6 2,6
Höhe der Wagen von Gleishöhe m 3,2 3,40
Lichte Innenhöhe der Wagen m 2
Anzahl der Räder je Wagen St 4 4 4
Sitzplätze je Wagen Plätze 50 60
Stehplätze je Wagen Plätze 25 40
Fassungsvermögen insgesamt Plätze 75 100 75
Farbe braun beige Silber / Rot
Aufbau (Konstruktion/Verkleidung)
gaestebuch

[ Neue Bergbahn- 2010 ] [ Neue Bergbahn- 2011 ] [ Bergbahn-Preise ] [ Bergbahn-Fahrplan ]
[ Revision der Bergbahn ] [ Abt`sche Weiche ] [ History-Fotos ] [ Bergbahn-Fahrscheine
[ Sommerberg ]

fritze@bad-wildbad.info

Pefri electronics   Höfen © Copyright 1998